Ein Monat bis Kampala

Genau ein Monat ist es hin bis es endlich losgeht. Über Frankfurt und Istanbul bin ich dann auf dem Weg nach Entebbe.

Letztes Wochenende war unser erstes Vorbereitungsseminar in Köln, bzw. bei der Welthungerhilfe in Bonn. Die Tage waren anstrengend und beruhigend zugleich. Ich habe die anderen Mitfreiwilligen kennen gelernt und meine Vorfreude hat sich noch weiter gesteigert. Jetzt geht aber auch der Rummel über alles noch zu Erledigende los. Eine Liste voller Aufgaben liegt vor mir, doch das wird sich alles schon einrichten lassen. Wichtig ist mir jetzt noch mal ein paar gute Freunde zu sehen und sich ordentlich zu verabschieden. Und dann ist es wirklich nicht mehr lange hin bis zum 11.August…

Ich freue mich über Nachrichten aller Art und verbleibe mit besten Grüßen

Euer Johannes

Köln

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s